Ihre Hilfe

 

Ehrenamtliche Mitarbeit

Die Verträge mit Pflegekassen und Sozialhilfeträgern decken in den meisten Fällen nur ein Grundangebot für unsere Kunden ab. Zivildienstleistende stehen ab Jahresmitte 2011 in der Regel nicht mehr zur Verfügung. Damit wir unseren Kunden eine angemessene Lebensqualität vermitteln können, sind wir auf ehrenamtliche Mithilfe angewiesen.

Egal, ob Sie stundenweise nach Lust und Laune oder regelmäßig gegen eine kleine Aufwandsentschädigung helfen möchten – jede Hilfe ist willkommen. Rufen Sie einfach bei der Einrichtung in Ihrer Nähe an.

 

Spenden

Viele zusätzliche Angebote oder größere Veranstaltungen sind in den Budgets unserer Einrichtungen nicht enthalten. Diese können wir nur durch die großzügige Unterstützung vieler Spender durchführen. Jeder Euro hilft.

Wir garantieren, dass Spendenmittel ausschließlich dem vorgesehenen Zweck zugute kommen und keinerlei Verwaltungskosten von Spenden abgezogen werden.

Unsere Gesellschaft ist vom Finanzamt Heidelberg- zuletzt mit Bescheid vom 19.10.2010 / Steuernummer 32489/20671 –  als gemeinnützig anerkannt. Für Spenden ab 50 € erhalten Sie eine Spendenbescheinigung, die Sie bei Ihrem Finanzamt einreichen können.

 

Unser Spendenkonto:

Konto Nr. 105 486 08
Volksbank Kurpfalz H+G Bank eG BLZ 672 901 00